so. 29 märz. so. 29 märz. 9°C
yr.no
  • folge uns weiter Facebook

Folge uns

Besichtigungen mit Führung

Besichtigungen mit Führung

SOUMONT

LE CAYLAR

Auf den Terrassen von Larzac, in einem dolomitischen Talkessel auf 700 m Höhe, befindet sich der natürliche Eingang zur Grotte von Labeil, einem ehemaligen Roquefort-Keller mit ebenerdigem Zugang zum unterirdischen Flusslauf, wo der Lärm des kunstvoll illuminierten Wassers ein einzigartiges Schauspiel bietet. Nachdem Sie den Fluss entlang gelaufen sind, kommen Sie zum Kristallfeld dieser lebendigen und farbenreichen Grotte.

LODEVE

Ein außergewöhnliches und verkanntes Kulturerbe ist die Apotheke von Lodève, eine der zwei letzten Apotheken im Hérault, die an ihrem Originalplatz erhalten geblieben sind. Die eineinhalbstündige Führung durch einen Fremdenführer würdigt die bedeutende Rolle des Hospitals in den vergangenen Jahrhunderten und die Beziehung dieser Institution zu den Spendern. Der Höhepunkt der Besichtigung ist die vor einigen Jahren restaurierte Apotheke, die ein Labor mit zahlreichen, bemerkenswert gut erhaltenen Glas- und Porzellanbehältnissen besitzt.

LA VACQUERIE-ET-SAINT-MARTIN-DE-CASTRIES

Leben oder wohnen? Zuhause sein, seinen Bereich mit Leben erfüllen, seine Umgebung gestalten und seine Erfahrung weitergeben – dies sind die Themen, mit denen sich der Verein Sens Europe am experimentellen Standort Cantercel, der sich dem Wohnen widmet, beschäftigt. In einer außergewöhnlichen Landschaft und in einer Architektur, die für Offenheit und Austausch besonders geeignet ist, werden jeden ersten Samstag im Monat Besichtigungen und nach Anmeldung Gruppenbesichtigungen sowie Praktika im Bereich ökologisches Wohnen und Aufenthalte im Ferienhaus „l?Oreillette“ angeboten, um die subtilen Beziehungen zwischen dem Menschen und dem Wohnen sowie ökologische Materialien und umweltbewusste Bautechniken zu entdecken.

LA CATHEDRALE SAINT-FULCRAN

Religiöse Stätten
monuments-historiques

LODEVE

An der Stelle der heutigen Kathedrale gab es zuvor zwei religiöse Gebäude. Das erste um das 5. und 6. Jahrhundert (Krypta im Untergeschoss), das zweite baute Bischof Fulcran, und es wurde im Jahr 975 dem heiligen Génies geweiht. Die heutige Kathedrale Saint-Fulcran im Stil der Gotik des Languedoc wurde im 12. und 14. Jahrhundert errichtet. Sie war zuerst dem heiligen Génies geweiht, trägt aber seit dem 15. Jahrhundert den Namen Saint-Fulcran. Der Kreuzgang entstand im 15., 16. und 17. Jahrhundert. Die heutige Kathedrale verfügt über eine bemerkenswerte polygonale Apsis. Sehenswert sind außerdem die Rosette und die Mauvernay-Fenster, die großen Orgeln, die Kapelle Saint-Fulcran und die Kapelle Saint-Michel.

CAVES ROQUEFORT GABRIEL COULET

Unternehmen, das besichtigt werden kann

ROQUEFORT-SUR-SOULZON

GORGE DE LA VIS

Schluchten

SAINT-MAURICE-NAVACELLES

SAINT-MAURICE-NAVACELLES

Der "Cirque de Navacelles", eingeologisches und ökologisches Naturwunder im Herzen der Hochplateaus des Causse de Blandas und des Causse du Larzac, ist ein Naturschutzgebiet. Es hat die besondere Einstufung des französichen Umweltministeriums in "site classé" erhalten.

LODEVE

Der See von Salagou ist mit einem vom Fluss Le Salagou gespeisten künst l ichen Wasserreservoir verbunden. Der See, dessen Oberfläche 750 Hektar beträgt, erstreckt sich über die Gemeinden Clermont l’Hérault, Liausson, Octon, Salasc, Celles und Le Puech.

GROTTE DE CLAMOUSE

Höhlen, Baumklettern
vignobles-et-decouvertes

SAINT-JEAN-DE-FOS

Die Höhle von Clamouse wurde vom Umweltministerium als „wissenschaftliche und malerische Sehenswürdigkeit“ der Region Languedoc-Roussillon eingestuft. Erleben Sie eine europaweit einzigartige Vielfalt an unterirdischen Gesteinslandschaften! Die Clamouse, international für ihre Reichtum an Tropfsteinen bekannt (insbesondere die sehr seltenen Argonitkristalle und Exzenter), entführt den Besucher auf eine verwunschene Reise in eine andere Zeit ... Und als Alternative zu den klassischen Führungen empfehlen wir den Spéléopark! Mit atemberaubenden Erkundungstouren in Kleingruppen in Begleitung eines Höhlenforschers!

13 ergebnisse
1 2

Fremdenverkehrsamt

Ein einzelner Kontakt

+33 (0)4 67 88 86 44

kontakt

Folge uns

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten :
- Januar.-> Märzapril : Dienstag - Freitag 10:00 -13:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr. Samstag 10:00 -13:00 Uhr.

- April, mai, juni, september & Oktober: Montag - Sonntag : 10:00- 13:00Uhr.  & 14:00 -18:00 Uhr.
- Juli & August : Montag - Sonntag : 10:00- 13:00Uhr.  & 14:00 -19:00Uhr.

- November & Dezember : Montag - Samstag 10:00 -13:00 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr.

  • Tourisme Occitanie
  • Hérault le languedoc
  • Pays Coeur d'Hérault
  • Office de Tourisme de France
  • Qualité Tourisme
  • Classement Catégorie 1
  • Qualité Sud de France
  • Vignobles et Découvertes
  • Ville et pays d'art et d'histoire
  • Grand Site Occitanie
Communauté de Communes du Lodévois & Larzac